Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Wo kann man was auf der Insel bekommen?
Antworten
Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17281
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von Fritzlore » So 8. Sep 2019, 16:20

Seit kurzem steht sonntags zwischen 11 und 16 Uhr ein junger Kunsthandwerker aus der Schweiz mit seiner kleinen Werkstatt auf der Terrasse der Bar Pedro/Casa Creativa in Hermigua.
Er wohnt mit seiner Freundin seit einiger Zeit in Hermigua und fertigt Schmuck an. Unter anderem auch tolle Ringe aus alten Münzen.

Wir haben heute die Gelegenheit genutzt und uns neue Eheringe machen lassen.
Robanybodys ursprünglicher Ehering musste schon vor über 20 Jahren nach einem Arbeitsunfall abgeschnitten werden und ich habe meinen auf der Reise hierher im Jahr 2012 irgendwo in Europa verloren. Wir wollten uns schon lange neue Ringe kaufen und das war jetzt eine gute Gelegenheit.

Zuerst sucht man sich aus einem großen Fundus internationaler Münzen 2 gleiche Münzen heraus. Wir haben alte D-Mark-Stücke genommen, weil wir ja nun mal aus Deutschland kommen. Zwei mit unserem Hochzeitsjahr 1975 hatten sie leider nicht, also haben wir uns für unsere jeweiligen Geburtsjahre 1950 und 1956 entschieden.
Dann haben wir cirka eine halbe Stunde bei einem Gläschen auf der Terrasse der Bar Pedro gewartet, bis die Ringe fertig waren. Noch kurz anprobieren, die Größe anpassen und aufpolieren und fertig waren unsere neuen Ringe!
Das Vergnügen hat 30 € gekostet.
69869265_657375398084669_159307281970757632_n.jpg
69823170_657375431417999_7397786257725587456_n.jpg
70198384_657375451417997_3430106877113925632_n.jpg

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17281
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von Fritzlore » So 8. Sep 2019, 16:22

70270594_657375494751326_1436776597574123520_n.jpg
69662157_657375534751322_8914830605741457408_n.jpg
69598079_657375568084652_3794289862949994496_n.jpg
Ich finde, das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.

Samstags macht der junge Mann übrigens auch Vorführungen in der Bar Gara schräg gegenüber der Casa Creativa.

Benutzeravatar
Peko
****
Beiträge: 225
Registriert: So 21. Sep 2014, 02:09
Wohnort: im Valle

Re: Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von Peko » So 8. Sep 2019, 19:01

Cool :freu
to be or not to be .... en La Gomera

Benutzeravatar
eGomero
Administrator
Beiträge: 13317
Registriert: So 9. Mär 2008, 15:12
Wohnort: Am Mittelpunkt der Europäischen Union

Re: Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von eGomero » So 8. Sep 2019, 19:10

Das sind doch keine alten Münzen. :nein
Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser.

Benutzeravatar
Fritzlore
Doña Amanecer
Beiträge: 17281
Registriert: Sa 3. Mai 2008, 13:50
Wohnort: Agulo / La Gomera
Kontaktdaten:

Re: Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von Fritzlore » So 8. Sep 2019, 20:02

Na ja. Kaufen kann man damit nichts mehr.
Man kann auch Münzen mitbringen, sofern man welche hat.

Benutzeravatar
kunibert
*************
Beiträge: 6589
Registriert: Sa 27. Okt 2012, 07:02
Wohnort: Wien

Re: Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von kunibert » Di 10. Sep 2019, 05:28

Nette Idee :knuffel
Und der Ritter Kunibert
setzte sich verkehrt aufs Pferd
wollte er nach hinten sehn
braucht er sich nicht umzudrehn
Ja so warn´s, ja so warn´s die oiden Rittersleut....
:dalton

Benutzeravatar
bine
*************
Beiträge: 6129
Registriert: Di 21. Jun 2011, 09:33
Wohnort: Stadt der "Otto's"

Re: Kunsthandwerker fertigt Ringe aus alten Münzen an

Beitrag von bine » Di 10. Sep 2019, 09:53

Das finde ich sehr originell
Wenn du ein Gärtchen hast und eine Bibliothek, so wird dir nichts fehlen.
Cicero

Antworten

Zurück zu „Einkaufsmöglichkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast